Jugendmesse mit Firmlingen

Am Sonntag, 20. Jänner gestaltete die Workshopgruppe „Sing a song“ unter der Leitung von Stephie Reitlinger und Karin Weinhoffer die Sonntagsmesse. Die Jugendmesse hatte die Hochzeit von Kana als Evangelium. Jesus verwandelte dabei ca. 600 Liter Wasser in Wein. Bruder Martin Treipl erklärte, dass das in Kana damals lange gedauert hatte, um so viel Wasser zu holen. Wie die Diener damals so viel Wasser zur Hochzeit tragen mussten, so müssen auch wir Menschen heute unseren Teil beitragen. Erst durch die Vorarbeit der Diener hat Jesus sein erstes Wunder im Johannesevangelium bewirken können.

Die Firmlinge konnten nach der Predigt auf einen Zettel schreiben, wofür sie um Wandlung durch Jesus bitten.

2019-01-20T21:33:25+00:00